Kaffeeautomat mit Münzeinwurf

Angebote für Kaffeevollautomaten
Kostenlos & unverbindlich

100% Kostenlosbis zu 30% sparen

Welche Art bevorzugen Sie?

Bitte durch anklicken auswählen!

Weiter

Kaffeeautomat mit Münzeinwurf

Ist unser Portal hilfreich für Sie?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Der Kaffeeautomat mit Münzeinwurf als Selbstbedienungsautomat 

Weltweit ist Kaffee eines der beliebtesten und bekanntesten Heißgetränke. Auch hierzulande startet eine große Bevölkerungsschicht den Tag mit einer Tasse des koffeinhaltigen Muntermachers. Deshalb ist es nicht weiter verwunderlich, dass Sie an verschiedenen Orten Kaffeeautomaten mit Münzeinwurf antreffen. An dem Gerät können Sie nach dem Einwurf einer Münze eine Tasse heißen Kaffee ziehen.

Haben Sie einen solchen Kaffeeautomaten in Ihrem Kiosk oder an der Tankstelle aufgestellt, dann werden Sie mit ihm Geld verdienen, ohne dass Sie die Kaffeemaschine immer im Auge behalten. Allerdings ist ein Kaffeeautomat mit Münzeinwurf auch eine sehr gute Lösung zur Mitarbeiterversorgung im Büro. 

Welche Gründe sprechen für einen Kaffeeautomaten mit Münzeinwurf? 

Es gibt gute Gründe, die für die Anbringung eines Kaffeeautomaten mit Münzeinwurf sprechen. Ist der Automat zum Beispiel nur zur Versorgung der Mitarbeiter gedacht, dann bietet sich die Nutzung von Jetons an. Sie sind als Diebesgut unattraktiv, daher ist Ihr Automat auch auf der sicheren Seite. Wollen Sie mit dem Modell allerdings Geld verdienen, dann werden Sie sich für Gerät mit Münzeinwurf entscheiden.

Wenn Sie einen Kaffeeautomaten mit Münzeinwurf beispielsweise in Einkaufspassagen und in Bahnhöfen anbringen, dann kann er als Profit-Center genutzt werden. Sie haben außerdem die Möglichkeit, Ihre Kunden im Nagelstudio oder in anderen Geschäften mit dem köstlichen Heißgetränk zu versorgen.

Dabei lässt sich das Gerät nebenbei clever refinanzieren. Vielfach ist der Automat sogar in einem kleinen Unternehmen bereits nach einem Jahr abbezahlt, sodass Sie danach einen netten Gewinn damit erzielen können. Denn ein hochwertiger Kaffeeautomat mit Münzeinwurf punktet in der Regel mit einer langen Lebensspanne. 

Sinnvolle Einsatzgebiete eines Kaffeeautomaten mit Münzeinwurf 

Wie bereits erwähnt können Sie mit diesem Modell entweder Kunden und Belegschaft mit einer Tasse belebenden Heißgetränk versorgen. Allerdings wurden diese Geräte auch für den Einsatz an belebten Standorten wie Bahnhöfen, Berufsschulen oder Universitäten konzipiert. In gut besuchten Orten wie etwa Raststätten oder Flughäfen lässt sich bereits innerhalb kurzer Zeit ein guter Umsatz erzielen.

Ein hochwertiges Modell überzeugt seine Anwender nämlich nicht nur mit einem niedrigen Energieverbrauch. Ein besonderer Pluspunkt ist außerdem, dass Sie den frisch zubereiteten Kaffee mit einem minimalen Personalaufwand gewinnbringend anbieten können. Dank des meist ausgefeilten Innenlebens fallen auch nur geringe Reinigungs- und Wartungsarbeiten an. 

Wie funktioniert ein Kaffeeautomat mit Münzeinwurf? 

Im Internet finden Sie vollausgestattete und programmierte Geräte. Sie können zwischen Modellen mit Festwasseranschluss oder Wassertank wählen. Die meisten der Kaffeeautomaten mit Münzeinwurf stellen die hier gängigsten Kaffeesorten wie etwa Milchkaffe, Cappuccino oder Espresso her. Besonders Milchmix-Spezialitäten sind hierzulande sehr beliebt.

In hochwertigen Kaffeeautomaten mit Münzeinwurf ist ein moderner Münzkit vorhanden. Er erkennt den Charakter einer Münze. Ist diese korrekt, wird sie weitergeleitet. Andernfalls wird sie über einen Schacht zurückgeführt. In einigen größeren Modellen ist sogar ein Münzwechsler eingebaut, der den Kunden das Wechselgeld zurückgibt. Bei einem Kaffeeautomaten mit einem einfachen Münzprüfer sollte der Verbraucher die passenden Münzen parat haben.


TIPP: Ein Kaffeeautomat bei dem Bargeld zum Zahlen verwendet wird, sollte regelmäßig geleert werden, damit sich nicht eventuell „Langfinger“ daran vergreifen. 

Vorteile eines Kaffeeautomaten mit Münzeinwurf 

In vielen Kantinen ist eine solche Kaffeemaschine eine gute Alternative zur traditionellen Bewirtung. Im Büro oder im Geschäft erfreut ein Kaffeeautomat mit Münzeinwurf die Mitarbeiter und Kunden mit guten Kaffeespezialitäten. Sie erzeugen meist bei allen ein gutes Gefühl, sodass sie gerne bereit sein werden, dafür einen kleinen Beitrag zu bezahlen. Dadurch sind nicht nur Ihre Kosten als Betreiber abgedeckt, selbst bei einem günstigen Tassenpreis können Sie mit dem Gerät nach meist kurzer Zeit schon einen Gewinn machen. 

Besonderheiten: Kaffeevollautomaten mit Münzeinwurf sorgen für einen großen Genuss bei wenig Personaleinsatz. Sie sind nicht nur in Bahnhöfen oder Tankstellen gerne gesehen. In Geschäften und Betrieben versorgen sie Ihre Kunden und die Mitarbeiter mit dem beliebten Heißgetränk. Besonders anzumerken gilt es, dass einige der Geräte neben hervorragenden Kaffeespezialitäten auch Schoko-Getränke und Tee ausgeben. 

Kaffeeautomat mit Münzeinwurf: Jetons und Kreditkarten als Alternativen 

Hersteller statten die Kaffeeautomaten in der Regel auf Wunsch auch mit Bezahlsystemen aus, die eine bargeldlose Kaufabwicklung ermöglichen. Für die Belegschaft bieten sich beispielsweise Jetons als Zahlungsmittel an. Sie entsprechen einem bestimmten Geldbetrag, ähnlich wie Münzgeld. Die Jetons können dann in Kombination mit der Kaffeemaschine verwendet werden.

Ist der Kaffeeautomat mit einem Kartenterminal für Kredit- oder EC-Karten ausgerüstet, dann sind auch diese Karten als Zahlungsmittel nutzbar. Welches Zahlsystem sich für Ihren Kaffeeautomaten am besten eignet, hängt vor allem von Ihren Kunden und Nutzern ab. Bei einem hohen Kundenaufkommen bewährt sich in der Regel sowohl ein System auf Münzgeldbasis als auch ein Kartenterminal. Für die feste Belegschaft sind dagegen auch Jetons durchaus passend.

Bekannte Hersteller von Kaffeeautomaten mit Münzeinwurf 

  • Gerhardt
  • Cino
  • Servomat Steigler
  • Nescafe
  • Jura
  • Saeco
  • multiBona
  • Coffee perfect
  • Tchibo
Sparen Sie bis zu 30%.